EIB – das vernetzte Haus


Intelligente-Installationssysteme (KNX)

In der modernen Elektrotechnik werden heute System-Lösungen angeboten, durch die viele Endgeräte ihre Aufgaben selbstständig, d.h. automatisch übernehmen und darüber hinaus sogar untereinander abstimmen können. Das Ergebnis ist ein vernetztes oder auch „Intelligentes Haus“, das den Bereichen Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit völlig neue Perspektiven bietet.

Basis ist der europäische Datenübermittlungsstandard KNX, mit dessen Hilfe Sie sämtliche Funktionen Ihre Haustechnik Ihren individuellen Gewohnheiten und Bedürfnissen entsprechend anpassen können: Wann und wo automatisch welche Heizung anspringt, Jalousien auf- und niedergefahren werden, Lichtverhältnisse zu welchem Anlass herrschen sollen, Radios welchen Sender spielen oder einzelne Alarmfunktionen der Sicherheitsanlage scharf gemacht werden – all dies (und noch weit mehr!) kann vollkommen automatisch geschehen und ist zudem wahlweise untereinander und/oder auch individuell programmierbar.

Lesen Sie mehr


Fragen Sie uns

 

×